Schön sein gönn ich mir!

Augenbrauen
Henna Brows

Treatment Augenbrauen Henna Brows

Style den Moment - Natürlich mit Henna

Augenbrauen Henna Brows | Style den Moment - Natürlich mit Henna | Top Lines | Beauty- & Medicart-Pigmentation

In jüngster Zeit ist das Microblading immer beliebter geworden und dies hat auch seine guten Gründe. Bei Microblading ist die Haltbarkeit zwischen 10-18 Monaten. Wenn also bewusst eine kürzere Dauer angestrebt wird, dann ist Henna die Alternative für die Augenbrauen!

Henna Brows ist eine natürliche Henna für Augenbrauen mit Tattoo-Effekt. Bei diesem Treatment werden die Augenbrauen zwischen den Härchen gefärbt. Diese Methode hält dauerhaft bis zu sechs Wochen an. Durch die natürlichen Substanzen im Henna werden die Augenbrauen zusätzlich gepflegt und gestärkt. Mit jeder Behandlung werden die Härchen gesünder, fester und glanzvoller.

Die Brow Henna Methode wurde speziell entwickelt für Augenbrauen, welche mit der Zeit und durch häufiges Zupfen Ihre Form verloren haben, «erschöpft sind» und von Ihnen alltägliche Pflege und Styling erfordern.

Zur Zeit sind ziemlich breite und gepflegte Augenbrauen im Trend. Für diejenigen die sich noch nicht sicher mit einem Permanent Make-Up oder Microblading sind, ist das Augenbrauen färben mit Henna eine gute Vorbereitung.

Die Methode ist auch für Allergiker, Schwangere und stillende Mütter bestens geeignet. Auch für Frauen, die im Alltag morgens einfach nicht die Zeit finden, die Augenbrauen immer wieder aufs Neue zu schminken und es gerne dauerhaft unkompliziert mögen. Die Methode ist einfach eine perfekte Erleichterung!

Mit dem ändern der Form Ihrer Augenbrauen, verändern Sie nicht nur Ihr Aussehen, sondern auch Ihr Selbstbewusstsein.

Augenbrauenfärbung Brow Henna verleiht der Augenpartie mehr Dynamik, gibt deinem Gesicht den passenden Rahmen, betont die Stärken und versteckt die Mängel!

  • Vorteile
  • Behandlungsablauf
  • Was ist Henna?
  • Wie funktioniert Henna?
  • Woraus besteht Henna?

  • Absolut natürliche harmlose Prozedur
  • Löst keine Allergien aus
  • Auch für Schwangere Frauen geeignet
  • Auf Wasserbasis ohne Ammoniak
  • Die Augenbrauenform kann variiert werden
  • Haut und Haarstruktur werden NICHT geschädigt
  • Regeneriert und korrigiert die Asymmetrie der Augenbrauenstruktur
  • Verspricht eine stabile Farbe und langwierigen Effekt gepflegter Augenbrauen

  • Die Behandlung mit Brow Henna dauert ca. 45 Minuten und ist schmerzlos.
  • Ihre Augenbrauen werden gezupt, in Form gebracht und anschliessend mit einem Reinigungsschaum gereinigt.
  • Danach wird step by step die frisch angerührte, passende Hennafarbe auf Ihre Augenbrauen modelliert.
  • Die Form Ihrer Brauen wird dabei typgerecht optimiert.
  • Oder Sie haben auf Wunsch auch die Möglichkeit, mal eine neue Form auszuprobieren.
  • Nach einer Einwirkzeit von 20-25 Minuten wird einem Reiniger alles gesäubert.
  • Anschliessend werden Ihre Augenbrauen noch mit einem pflegenden Öl versiegelt, gepflegt und dauerhaft damit gestärkt.

Henna ist ein pflanzliches Färbemittel, das aus der gleichnamigen Pflanze (Lawsonia inermis) gewonnen wird. Die wärmeliebende Hennapflanze ist ein Strauch der in subtropischen Gebieten wächst. Sie wird im gesamten Norden Afrikas von Marokko und Mauretanien im Westen bis ägypten und Sudan im Osten angebaut, auf der arabischen Halbinsel und dem indischen Subkontinent.

Um den Farbstoff zu gewinnen, werden die Blätter getrocknet und zu Pulver zermahlen. Für die Körpermalerei wird besonders fein gemahlenes und gesiebtes Pulver verwendet.

Mit Wasser, Tee oder Zitronensaft angerührt, erhält man eine Paste, die Haar, Haut und Nägel, aber auch Stoff färbt. Die Blüten des Hennastrauchs werden in der Parfümherstellung verwendet.

Es gibt viele Anlässe, zu denen Henna aufgetragen wird, der bei uns Bekannteste ist wohl die (indische) Hochzeit. Doch auch zum islamischen Zuckerfest, zur jüdischen Bar Mitzvah oder dem christlichen Weihnachten oder zur Segnung einer werdenden Mutter wurde und wird Henna benutzt.

Die älteste bekannte Verwendung von Henna sind die damit gefärbten Haare einer altägyptischen Mumie, die über 3500 Jahre alt ist. Im hohen Lied der Liebe findet der Duft des Hennastrauchs Erwähnung. Auf alten persischen Miniaturen kann man Tänzerinnen und Musikerinnen mit Henna sehen.

Der färbende Bestandteil ist der Farbstoff Lawson, ein Stoff der eng verwandt mit dem Farbstoff unserer heimischen Walnuss ist. Der Gehalt in den Blättern der Pflanze liegt je nach Region und Jahr bei 2-3%.

Beim Anmischen der Paste wird der Farbstoff aus den Zellen der Blätter gelöst und liegt in der Paste in wasserlöslicher Form vor. An der Luft oxidiert der Farbstoff und verliert dadurch seine Färbekraft. Saures Milieu (z.B. durch Zitronensaft oder Essig) verlangsamt den Prozess. Sowohl die Freisetzung des Farbstoffs als auch seine Oxidation.

Auf die Haut aufgebracht dringt der Farbstoff in die obersten, toten Hautschichten ein. Dies bewirkt die orange Färbung, die nach dem Entfernen der Paste zu sehen ist. In der Haut verbindet sich der Farbstoff mit dem Keratin der Haut, dieser Prozess kann bis zu drei Tage dauern. Dabei wird der Farbton dunkler und entwickelt sich Richtung braun weiter.

Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, kann der Farbstoff nicht mehr aus der Haut ausgewaschen werden. Mit der Erneuerung der Haut lösen sich die obersten Hautschichten und die Farbe verschwindet.

Generell gibt es verschiedene Rezepte für sichere natürliche Henna. Die Basis ist möglichst frisches, qualitativ hochwertiges Hennapulver. Dieses wird mit Wasser, Tee oder Zitronensaft sowie etwas Zucker angerührt und mit ätherischen ölen wie Lavendel, Teebaum oder Cajeput versetzt. Der Zucker verlangsamt die Trocknung und sorgt für eine bessere Haftung auf der Haut. Die in den ätherischen Ölen enthaltenen Monoterpene verstärken die Farbwirkung.

Ausgebildete Pigmentistin

Bedürfnisse und Erwartungen werden ausführlich besprochen. Vor der Pigmentierung wird das Zielergebniss eingezeichnet und solange besprochen, bis die KundIn Ihre Einwilligung gibt.

In Ihrer nähe

Top Lines ist in der nähe des Bahnhof‘s Affoltern am Albis an der Industriestrasse 18. Umliegende Städte wie Zürich, Dietikon, Schlieren, Affoltern am Albis, Knonau, Zug, Baar, Cham, Muri, Bremgarten, Spreitenbach, Wettingen, Wohlen, Baden und auch Luzern erreichen Top Lines mit dem Auto oder der Bahn ganz schnell.

Zahlungs-Möglichkeiten

Bei mir können Sie bequem und sicher mit Ihrer Kredit- oder Debitkarte bezahlen.
Wir akzeptieren folgende gängigen Kredit- und Debitkarten:EC, MasterCard, Maestro, Visa, Visa Electron, V-Pay. Teilzahlungen sind nach Absprache möglich.

Online Termine

Bei Top Lines können Sie ganz bequem direkt Online Ihren Termin buchen.

Preise

Kosmetik

Augenbrauen Henna Brows

  • Henna Brows - Augenbrauen
    Einführungspreis gültig bis Ende November 2018
Chf
59
49